Firma

Eine Firma ist der im Handelsregister eingetragene Name eines Kaufmanns (§ 17 Abs. 1 HGB) oder einer in einer anderen Rechtsform betriebenen Gesellschaft. Der Kaufmann muss die Firma ins Handelsregister eintragen lassen (§ 29 HGB) und auf Geschäftsschreiben angeben. Unter der Firma kann der Kaufmann seine Geschäfte betreiben und die Unterschrift abgeben. Er kann unter seiner Firma klagen und verklagt werden (§ 17 HGB@). Kaufmann ist, wer ein Gewerbe betreibt, das eine Handelsgewerbe ist (siehe Kaufmann). Ein Nichtkaufmann darf keine Firma führen. Führt er trotzdem eine, ist er Scheinkaufmann.