, Die Malta LTD (Limited)

Die Malta LTD (LIMITED)

ist besonders als “HOLDING” attraktiv!

Die MALTA LTD > LIMITED MALTA LTD ist jedoch ihr steuerlicher Status, wenn die LTD nicht allein, sondern in Verbindung mit einer weiteren Gesellschaft als Holding ( Mutter > Tochter ) gegründet wird.

In Malta gelten (offiziell) 35 % Körperschaftsteuer. Jede maltesische Gesellschaft hat Ihre Gewinne zunächst mit 35% zu versteuern und 35% ihres Gewinnes an das maltesische Finanzamt abzuführen. Als Holding bzw. in der Konstruktion einer Holding kann die MALTA LTD faßt schon als Offshore-Gesellschaft bezeichnet werden, denn die effetive Steuerbelastung liegt nur noch bei ca. 5 %.

Mit diesen 5 % hat Malta den niedrigsten (effektiven) Körperschaftsteuersatz innerhalb der EU (europäischen Union). Effektiv, wohlgemerkt denn der offizielle Steuersatz beträgt 35%. Wie nun aus 35 % Steuern nur noch 5 % Steuern werden, kann über eine gezielte Gestaltung mit unserem Steuerberater vor Ort umgesetzt werden. Natürlich gibt es immer wieder Fallstricke die zum Boomerang werden können, wenn jedoch einige wichtige Regeln beachtet werden, wird die Firmengründung auf Malta zu einem richtigen Steuersparmodell innerhalb der EU.


Kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular