Kontokorrentkredit in 24h genehmigt

Flexible Kreditlinie – von 1000,- EUR bis max. 100.000 EUR – in 48 h bereitgestellt

Gründer, Kleinunternehmer oder Selbstständige / Unternehmer wie z.B.: Onlinehändler, Restaurants oder Dienstleister, die schnell, flexibel und unkompliziert einen Kredit benötigen um z:b. ihre Liquidität zu sichern oder Waren zu kaufen stoßen bei der Erhöhung ihrer Kreditlinie (Kontokorrentkredit) bei Ihrer Hausbank oft auf taube Ohren. Der Grund könnte die Kontoführung innerhalb des Kontokorrent-Spielraumes sein der bei der Rating-Ermittlung bei allen Banken eine große Rolle spielt. Sie hat Signalwirkung und ist ein Schlüsselkriterium. Sie muss im Zweifel in Ordnung gebracht werden.

Wenn es in so einem Fall dann keine intakte Zweitbankverbindung – die nach unserer Ansicht eigentlich für jeden Unternehmer selbstverständlich sein sollte – nicht gibt, dann steht der Unternehmer buchstäblich im Regen. Natürlich muss auch diese Zweitbankverbindung systematisch aufgebaut und dann gepflegt werden.

Wenn es Ihnen auch so geht und Sie eine zusätzliche Kreditlinie (Kontokorrentkredit) benötigen und sich nun fragen „welche Sicherheiten werden benötigt?“ dann können wir Sie beruhigen, denn bei Ihrer – neuen – ZweitBank werden für die Vergabe des Kontokorrentredites keine Sicherheiten benötigt.

Genehmigung in 24h

Je nach Höhe des Kreditrahmens der bei 1000 EUR startet und bei 100.000 EUR begrenzt ist, dauert die Prüfung inkl. Genehmigung lediglich 72 h.

Vorraussetzungen / Anforderungen an den Kreditnehmer:

  • mindestens 6 Monate handelnd
  • über 10.000 EUR Jahresumsatz
  • Unternehmenssitz in Deutschland


Die Kreditlinie beträgt in der Regel bis zu 10 % des Jahresumsatzes. Je nach Wachstum des Unternehmens kann das Kreditlimit bereits nach 3 Monaten angepasst werden.

Bereitstellung in 72h

Die Bereitstellung erfolgt innerhab 72h. Der Kontokorrentkredit wird zunächst mit einer Laufzeit von 6 Monaten genehmigt. Im Gegensatz zum Hausbank-Kontokorrentkredit fallen jeden Monat Mindestzahlungen an. Es können aber jederzeit zusätzliche Zahlungen geleistet werden.

Zinsen & Kosten

Die Zinsen liegen bei 2 % pro Monat. Die Zinsen werden täglich auf den Nettodarlehensbetrag berechnet. Dadurch müssen nur Zinsen auf den tatsächlich ausstehenden Betrag bezahlt werden.

<iframe class="ktv2" src="https://klicktipp.s3.amazonaws.com/userimages/6036/forms/97911/29wgz4wgz8z5510.html" style="position:relative;display:inline-block;border:none;background:transparent none no-repeat scroll 0 0;margin:0;" width="206" height="43" scrolling="no"></iframe>
FOLLOW US
Share